top of page
  • AutorenbildMea Vita - Mea Ratio Heike Nieske-Baumann

Atem spüren - zur Ruhe kommen


Achtung ! Wer Probleme hat seine Gefühle , Gedanken zu spüren der sollte mit dem ersten Teil der Übung vorsichtig sein. Sobald negative Gedanken oder Gefühle auftauchen sofort abbrechen und sich mit etwas anderen ablenken. Diese Atemübung ist also nicht uneingeschränkt für alle jeden zu empfehlen. Alle anderen werden aber davon profitieren und sich in Stresssituationen besser regulieren können.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page